Gottesdienst "fünfnachelf" mit gemeinsamen Mittagessen

Plakat Gottesdienst fünfnachelf
Bildrechte: W. Peetz

Sonntag, 20.10.2019

Dieser Sonntag stand ganz im Zeichen der Mission. Pfarrer Daniel Graf aus Geroldsgrün, der Missions-beauftragte des Dekanats Naila, berichtete mit freudigen Worten und eindrucksvollen Bildern von seinem Besuch in dem Partner-Dekanat "Finintugu" in Papua Neuguinea. So berichtete er auch, dass sich eine Kirchengemeinde im dortigen Dekant den Namen "Naila" gegeben habe.

Als Gastgeschenk brachte er aus dem fernen Land eine bunte Umhängetasche (genannt Bilum) mit, die vom Dekanat Finintugu der Kirchengemeinde Lippertsgrün als brüderlicher Gruß geschenkt worden ist.

Nach dem Gottesdienst waren alle Besucher in das Gemeindehaus zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Die Tische waren hübsch geschmückt und luden die Gäste zu einem Drei-Gänge-Menü ein. Wie man auf der Speisekarte lesen konnte, war das schon etwas Besonderes. Und es hat allen wunderbar geschmeckt!

Text und Bilder: W. Peetz